AbenteuerZeit und Kletterhalle Werlte

AbenteuerZeit und Kletterhalle Werlte

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Erlebnispädagogik

KlettersportErlebnispädagogik heißt mehr als bloße Wissensvermittlung per Lehrbuch. Hier steht die gesamte Persönlichkeit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Vordergrund, wobei eine besondere Betonung auf der Selbstentwicklung ihrer Kreativität und Innovationskraft liegt. Kurt Hahn, der als Initiator der Erlebnispädagogik gilt, befand, dass die Menschen in der Netzstruktur der heutigen Gesellschaft nicht durch natürliche Herausforderungen angeregt werden. Seine Antwort darauf war, ihnen besondere Erlebnisse zu ermöglichen, die an ihrem Selbstkonzept, ihren persönlichen Stärken und Fähigkeiten ansetzten. Entscheidend sind hierbei nicht die Dauer des Erlebnisses, sondern die Intensität und das Maß an persönlichem Engagement. Der durch diese Erfahrungen gemachte Lernzuwachs zeichnet sich über alle Maßen in seiner Nachhaltigkeit aus. So werden in der Hahnschen Erlebnispädagogik auf der einen Seite individuelle Persönlichkeitsmerkmale gefordert und gefördert. Darunter: Entwicklung von Eigeninitiative, Spontanität, Entdeckung verborgener Stärken; Übernahme von (Selbst-)Verantwortung und Aufbau von Selbstvertrauen. KanutourAuf der anderen Seite werden durch Gruppenerlebnisse auch Soft Skills trainiert. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit sich und ihre Teammitglieder besser kennenzulernen, ihren Mitmenschen zu helfen und sich helfen zu lassen, sowie Verantwortung zu übernehmen und zu übertragen.
Durch die Gemeinschaft in der Gruppe können auch das Empathieempfinden, eine Steigerung der Kommunikationsfähigkeit und -bereitschaft, die Entwicklung einer besseren Konfliktbewältigung, sowie die Kooperationsbereitschaft lebensnah und alltagsbezogen gefördert werden. Auf diese Weise schafft es die Gruppe ausgetretene Pfade zu verlassen und neue Wege zu betreten. Ein erlebnispädagogisches Programm bietet somit viele Möglichkeiten und Chancen.

Alle Module sind kombinierbar. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Programm. Sprechen Sie uns an!

AbenteuerZeit News

Trainingsgruppen

Kinderklettergruppe Affenbande: montags 16.00-17.00 (Anfänger);
montags 17.00-18.00 (Fortgeschrittene)
Trainingsgruppe Jugendliche: dienstags 17.00-18.30
Trainingsgruppe I Erwachsene: dienstags (14-tägig) 19.30-21.30
Trainingsgruppe II Erwachsene: mittwochs (14-tägig) 19.30-21.30
Anmeldungen zu alles Gruppen jederzeit möglich!


Kletterkurs DAV-Kletterschein "Toperope"

Der nächste Kletterkurs findet am Samstag, 05.05.2018 statt. Der Kurs beginnt um 9.30 und dauert bis 16.00.


Kinderklettern

Jeden Donnerstag können Kinder ab 16.00 Uhr das Klettern ausprobieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!


AbenteuerZeit auf facebook

facebookFolge uns auf facebook!!

News, Aktionen und mehr.

AbenteuerZeit Newsletter

Kontakt: AbenteuerZeit GmbH & Co. KG • Mecklenburger Str. 1a • 49757 Werlte • Tel: 0170 - 6401771 • Fax: 05951 - 995 7687 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!